Kreisauswahlmannschaften spielten erfolgreich

Die Kreisauswahl des Stadtverbandes Leipzig im weiblichen Bereich der Jahrgänge 2006 bis 2008 gewann das Kreisauswahlturnier am Samstag, 04.05.2019 in der Sportschule des SFV “Egidius Braun” in Leipzig-Abtnaundorf. Gegen die Kreisauswahlmannschaften von Nordsachsen (2:1), von Muldental/Leipziger Land (0:0) und von Mittelsachsen (3:0) konnten sie sich ungeschlagen durchsetzen. Die Trainerinnen Sophie Mörtlbauer und Hannah Kandt konnten der Landesauswahltrainerin Franka Schmidt einige hoffnungsvolle Mädchen für die Landesauswahl präsentieren.

Folgende Mädchen gehörten zum Aufgebot der Kreisauswahl Leipzig:
Monika Schaaf und Sophie Schmidt beide von TSV Einheit Lindenthal, Wilma Escher/SG MoGoNo, Lucienne Martin/SV Panitzsch-Borsdorf, Marie Kittel/SV Lok Engelsdorf, Nora Krap/SG Olympia Leipzig, Josie Ackermann/LSV Südwest sowie Maxi Dittmann, Karina Hummel, Dana Moritz, Maja Aleithe, Celina Balducci, Lisa Blanke und Anne Büchner von RB Leipzig

Auch die Kreisauswahl des Jahrganges 2006 im männlichen Bereich konnte beim Turnier am 01.05.2019 in Schenkenberg/Nordsachsen den Turniersieg erringen. In einer Doppelrunde gegen die Kreisauswahl von Nordsachsen (Ergebnisse 2:0 und 3:0) und Kreisauswahl Muldental/Leipziger Land (Ergebnisse 0:5 und 2:2) setzten sich die Jungs von Trainer Jörg Seydler als Sieger vor dem Zweitplatzierten Nordachsen und dem Drittplatzierten Muldental/Leipziger Land vor den Augen von Landestrainer und Sichter Nico Knaubel durch.

Zum Aufgebot der Leipziger Auswahl gehörten:
Otto Fingerle und Len Vorwerg/beide Leipziger SC 1901
Jordi Specht und Vincent Seidel/beide Eintracht Leipzig-Süd
Johann Jorra und Sidney Tippner/beide SG Olympia Leipzig
Lou Pradel und Emanuel Kumaric/beide Rotation Leipzig 1950
Louis Böhme, Ricardo Scheer, Bela Wulftange, Maximilian Hettler, Tim König, Niklas Kirsch-Osag und Nelson Agbanelo/alle 1. FC Lok Leipzig.