Ergebnisse der Stadtseniorenspiele Ü50

Die Seniorensportspiele der Stadt Leipzig im Fußball fanden in diesem Jahr in der Sporthalle des Sportparkes Tresenwald in Machern statt. Ein Ausweich in das Umland mußte Geschehen, weil das Fußballspielen in der Halle in der Sportstadt Leipzig für Erwachsene in kommunalen Hallen (einmalig für Sachsen !!!) verboten ist und die  Fertigstellung der Spielhalle in der Sportschule Egidius Braun sich verspätet. In diesem Jahr nahmen nach kurzfristigen Absagen nur 3 Mannschaften am Turnier teil. Die Freizeitkicker aus Liebertwolkwitz setzten sich nach 3 Runden souverän mit 12 Punkten und einem Torverhältnis von 6:0 durch. Eng ging es um den zweiten Platz zu. Der FSV Großpösna wurde dank einer kämpferischen Leistung ( über die gesamte Spielzeit ohne Wechselspieler)  Zweiter, aber auch die AS von Lok Engelsdorf hatte bis zum letzten Spiel die Chancen den silbernen Rang zu belegen.

Das Turnier verlief auch in diesem Jahr in einer wohltuenden, fairen Atmosphäre (Sanitäter kamen überhaupt nicht zum Einsatz), Schiedsrichter + Kampfgericht agierten auch ohne Video-Beweis für alle Beteiligten verständlich. Der Ausrichter Allgemeine Sportgruppe SV Lok Engelsdorf und die teilnehmenden Mannschaften möchten sich für die materielle Bereitstellung durch den Stadtsportbund Leipzig und den Fußballverband der Stadt Leipzig, sowie die gute Betreuung des Sportparkes Tresenwald bedanken.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum.

Zurück