C-Lizenz-Trainerlehrgang in der Sportschule Leipzig erfolgreich beendet!

 

 

Vom 08.12.2017 bis 28.01.2018 fand an der Leipziger Sportschule „Egidius Braun“ an vier Wochenenden die Ausbildung zum C-Lizenz-Trainer statt. In Abtnaundorf standen erstklassige Bedingungen für die Durchführung der Lehrgangsinhalte zur Verfügung. Speziell die neu gestaltete Dreifelderhalle ließ keine Wünsche im praxisorientierten Arbeiten offen. In den Lehrgangsmodulen Basis-, Kinder- und Jugendprofil wurden in Theorie und Praxis Grundlagen der Trainingsorganisation, aber auch Aspekte des Individualtrainings sowie gruppentaktischer Abläufe beleuchtet. „Mit 31 Teilnehmern war der Lehrgang restlos ausgebucht, was zum einen das Engagement der Trainer, aber auch zum anderen das Umdenken der Vereine widerspiegelt, die sich immer mehr der Qualifizierung ihrer Übungsleiter zuwenden!“, resümierte Lehrgangsleiter Alexander Schunke. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den 24 „Prüfungskindern“ aus vielen Vereinen aus Leipzig und dem Umland, die es den Trainern bei der praktischen Prüfung so „echt“ wie möglich gemacht haben. Jetzt gilt es für die neu lizenzierten Trainer ihr erworbenes Wissen in die tägliche Arbeit zu übertragen und in den kommenden Jahren über Fortbildungsveranstaltungen weiterhin im Bereich der Qualifizierung am Ball zu bleiben.